Lebkuchen-Apfel Muffins

Lebkuchen-Apfel Muffins

Zutaten für 12 Muffins:

  • 2 Äpfel
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1/8 l Milch
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 2 TL Backpulver
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung:

Äpfel in kleine Würfel schneiden. Den Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Milch, Butter und Zucker cremig rühren. Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz und Salz vermischen. Mehlmischung unter den Teig rühren. Zuerst den Eischnee und dann die Apfelwürfel unterheben. Den Teig in die Formen füllen und bei 180° C (Umluft) ca. 20-25 Minuten backen.